Dresden - Barock, Kunst und Kultur

In kürzester Zeit erreichen Sie von unserem Hotel aus die Kultur- und Landeshauptstadt Dresden mit ihren berühmten Wahrzeichen und Kulturschätzen. Die Residenzstadt der sächsischen Kurfürsten birgt so viele Schätze, Denkmäler, Kulturstätten und architektonische Highlights, dass eine Aufzählung an dieser Stelle nur auszugsweise möglich ist - hier die Wichtigsten:

  • Neumarkt mit Dresdner Frauenkirche, zahlreichen wieder errichteten Gebäuden und dem Dresdner Verkehrsmuseum im Johaneum
  • Altmarkt mit Kreuzkirche - das Gotteshaus des weltberühmten Dresdner Kreuzchores
  • Theaterplatz mit Semperoper, der Sächsischen Staatsoper Dresden
  • Residenzschloss Dresden mit dem Grünen Gewölbe, der Schatzkammer August des Starken und anderen Museen
  • Dresdner Zwinger, eine der schönsten Barockanlagen Europas mit zahlreichen Mussen, u. a. Gemäldegalerie Alte Meister, Mathematisch-Physikalischer Salon und Porzellansammlung
  • Brühlsche Terrasse mit Albertinum, Kunstakademie
  • Katholische Hofkirche Dresden, heute Kathedrale des Bistums Dresden-Meißen
  • Deutsches Hygienemuseum
  • Militärhistorisches Museum der Bundeswehr, eines der größten militärhistorischen Museen in Europa
  • Panometer Dresden
  • Großer Garten mit Dresdner Zoo und Parkeisenbahn
  • Sächsische Dampfschifffahrt, die älteste und größte Raddampferflotte der Welt - Anlegestellen am Terrassenufer mit Fahrten nach Pillnitz und  in die Sächsische Schweiz oder in das Sächsische Elbland
  • Schloss Pillnitz
  • Barockgarten Großsedlitz- der königliche Lustgarten von August dem Starken
  • Pfunds Molkerei - Der schönste Milch- und Käseladen der Welt im Stil der Neo-Renaissance
  • historische Standseilbahn und historische Schwebebahn in Dresden Loschwitz am Blauen Wunder
  • usw. ...

Sie erreichen die Sächsische Landeshauptstadt bequem mit der Buslinie 333, die Fahrzeit beträgt ca. 60 Minuten.
Mit dem PKW fahren sie ca. 30 Minuten bis ins Zentrum. Parkmöglichkeiten sind in Dresden genügend vorhanden.

Fahrplaninfos gibt es HIER